Telefon  
Halver:   02353 / 612533
Bonn:   0228 / 24016618
Mobil:  0171 / 9301008
Telefax:   02353 / 612534
info@oswald-sicherheitstechnik.de

Technik stoppt Einbrecher!

Mechanische Sicherheitssysteme machen es den Einbrechern schwer, denn die Zeit ist ein wichtiger Faktor. Laut Bundeskriminalamt werden Einbruchversuche in der Regel nach spätestens 3 Minuten abgebrochen, wenn die mechanische Sicherung unüberwindlich erscheint.

Haustüren, Fenster und Terrassentüren sind mit körperlicher Gewalt oder dem Einsatz von einfachstem Werkzeug zu öffnen, wenn sie nur mit herkömmlicher Beschlagtechnik und nicht mit Pilzkopfzapfen und Massivriegeln ausgestattet sind. Das einfache Abschließen beim Verlassen des Hauses reicht nicht aus. Das LKA sagt sogar, dass Alarmanlagen Einbrüche nicht unbedingt verhindern.

Rechtzeitige Absicherung durch mechanische Bauteile ist der erste und wichtigste Schritt!

Sichern Sie jetzt Ihre Fenster und Türen mit einbruchhemmenden Beschlägen. Auch Kellerschächte, Haus- und Wohnungstüren sind problemlos nachzurüsten.

In meiner zehnjährigen Laufbahn in der Sicherheitstechnik habe ich ein umfangreiches Know-how erworben, um Sie kompetent beraten zu können und ihr Zuhause sicherer zu machen.

Meine Firma “Peter Oswald Sicherheitstechnik“ ist als Handwerksbetrieb in den Adressennachweis für Errichterunternehmen mechanischer Sicherungseinrichtungen des Landeskriminalamtes NRW aufgenommen.

Unsere Empfehlung: Informieren Sie sich über Einbruchschutz kompetent, kostenlos und neutral bei einer (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle.

https://polizei.nrw/sites/default/files/2017-08/Adressennachweis-Mechanik-Errichter.pdf

Eine weitere Mitgliedschaft meines Unternehmens finden im Netzwerk „Zuhause sicher“!

Sprechen Sie mich an!